Antipasti von Bohnen und Pinienkernen

  50g Grüne Bohnen, Jodsalz
  40g Pinienkerne
  6 Knoblauchzehen
  5tb Olivenöl
  1.5tb Rosmarinzweige mit Blueten
  2 Tomaten
  6tb Buttermilch Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Frischer Wind fürs Vorspeisen-Buffet: Klasse, wenn Sie Gäste haben.

1. Bohnen fädeln. 1/4 Liter Salzwasser aufkochen. Bohnen 10 Minuten
dünsten.

2. Pinienkerne rösten. Knoblauch in Scheiben schneiden, bei milder
Hitze in 1 El. Olivenöl goldbraun braten. Rosmarinnadeln unterheben.

3. Tomaten in Spalten schneiden. Buttermilch mit restlichem Olivenöl
verrühren, würzen. Bohnen und Tomaten auf einer Platte anrichten.
Sosse, Knoblauch, Pinienkerne und Rosmarinblueten darübergeben.

* Quelle: Vital 7/94 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62 17.08.94

Erfasser:

Datum: 22.02.1995

Stichworte: Vorspeise, Bohne, Pinienkern, Tomate, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Toskanischer Wildschweintopf mit Penne und Pilzen
Zwiebeln schälen und fein schneiden. Fleisch würfelig schneiden. In einem geräumigen Topf oder einer Pfanne geschnittene ...
Toskanisches Huhn mit Polentaschnitten
Bouillon mit etwas Salz und 30 g Butter aufkochen, Polentagriess einrühren und ein Mal aufkochen. Vom Herd nehmen und 20 ...
Toskanisches Hühnerleber-Ragout mit Polenta-Auflauf
45 Minuten, einfach Wasser mit Salz und Butter aufkochen, Polenta einrieseln lassen, zugedeckt quellen lassen. 2 Eier i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe