Antipasti von Bohnen und Pinienkernen

  50g Grüne Bohnen, Jodsalz
  40g Pinienkerne
  6 Knoblauchzehen
  5tb Olivenöl
  1.5tb Rosmarinzweige mit Blueten
  2 Tomaten
  6tb Buttermilch Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Frischer Wind fürs Vorspeisen-Buffet: Klasse, wenn Sie Gäste haben.

1. Bohnen fädeln. 1/4 Liter Salzwasser aufkochen. Bohnen 10 Minuten
dünsten.

2. Pinienkerne rösten. Knoblauch in Scheiben schneiden, bei milder
Hitze in 1 El. Olivenöl goldbraun braten. Rosmarinnadeln unterheben.

3. Tomaten in Spalten schneiden. Buttermilch mit restlichem Olivenöl
verrühren, würzen. Bohnen und Tomaten auf einer Platte anrichten.
Sosse, Knoblauch, Pinienkerne und Rosmarinblueten darübergeben.

* Quelle: Vital 7/94 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62 17.08.94

Erfasser:

Datum: 22.02.1995

Stichworte: Vorspeise, Bohne, Pinienkern, Tomate, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotwein-Hering mit Lorbeer
Wein, Essig, Zucker mit Nelken, Lorbeer, Pfeffer- und Senfkörnern auskochen. Die Zwiebeln pellen, in Ringe schneiden und ...
Rotweinkartoffeln
Die Kartoffeln in der Schale mit Wasser bedeckt ca. 25 min. garen. Die Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl zugeb ...
Rotweinkuchen I
Man bereitet aus diesen Zutaten einen Rührteig, füllt ihn in eine gefettete Springform und lässt ihn bei 175 Grad Hi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe