Apfel Chili Gelee

  1.2l Apfelsaft, frisch, NICHT aus Konzentrat
  1 Limone; den Saft
  2 Grüne Jalapeno Chilis , entkernt, klein gehackt
  2 Rote Dutch Red Chilis, entkernt, klein gehackt
  500g Gelierzucker 3:1



Zubereitung:
Den kalten Apfelsaft mit dem Gelierzucker 3:1 verrühren. Limonensaft
und Chilis in den Saft geben. Das Ganze aufkochen und unter Rühren 3
Minuten sprudelnd kochen lassen. Heiss in Gläser füllen und sofort
verschliessen.

INFO: Hier ist ein Problem aufgetaucht, welches ich mit der
Konfitüre nicht hatte: Die Chilistückchen schwimmen oben.....
Deshalb muss man, wenn das Gelee fest wird, hin und wieder die Gläser
umdrehen. Dann verteilen sich die Chilistückchen im Gelee.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Süsse Apfel-Trüffel-Suppe
Kann bei einem mehrgängigen Menü anstelle eines Sorbets als Zwischengang serviert werden Die Butter in einem Topf zerla ...
Süsse Blini mit Gartenbeeren-Kompott
Eier, Hefe, Buchweizenmehl, Milch, flüssige Butter, 10 g Zucker und eine Prise Salz zu einem Teig vermischen. Die Teigsc ...
Süsse Brombeertorte
Teig in einem Tortenblech mit hohem Rand blind backen, das heisst: mit einem zweiten Blech den Teigboden beschweren. Fün ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe