Creme Caramel

  200g Zucker
  8 Eier
  1l Milch
  1 Prise Salz
  0.5 Vanillestange



Zubereitung:
Zucker karamelisieren lassen, 1/2 Tasse (mit einer Idee Essig darin)
zugeben, kochen lassen, bis der Caramel aufgelöst ist. Vom flüssigen Caramel
jeweils 1 guten Esslöffel in 8 feuerfeste Förmchen giessen.
Den restlichen Caramel mit der Milch und der aufgeschlitzten
Vanillestange erhitzen. Die Eier miteinander verquirlen (nicht gar
zu fest) und gut mit der heissen Milch vermischen. Diese Eiermilch
in die Förmchen füllen. Entweder in der Mikrowelle im Wasserbad stocken
lassen oder im konventionellen Herd.

Tips: Macht schon ein bisschen Arbeit. Ist nur für Süssmäuler geeignet

* Olgastrasse
** Das Olgastrassen-Kochbuch von Barbara Burr
Bitte geben Sie diese Rezepte immer nur als Gesamtheit weite
Anregungen bitte an burr@rus.uni-stuttgart.de

Erfasser: Barbara

Datum: 17.09.1993

Stichworte: Olgastrasse, Backofen, Mikrowelle, Dessert, Nachspeisen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Crème brulee
Eines der beliebtesten Desserts, im Moment ganz gross in Mode: Kaum ein gehobenes Restaurant, das nicht auch diese herrl ...
Crème brulee
1. Milch, Sahne Eier, Eigelb und Puderzucker miteinander verrühren. Durch ein Haarsieb streichen. Das Mark aus der Vanil ...
Crème brulee
1. Die Eigelb, den Zucker, die ausgekratzte Vanillestange, Milch und die Sahne miteinander verquirlen, in Portionsförmch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe