Apfel Mohntorte'

  80g Mohn,fein gemahlen
  30g Mehl,glatt
  20g Speisestärke
  2 Eier
  70g Butter
  30g Staubzucker
  1 Pkg. Vanillezucker
  0.5 Zitronenschale
  40g Kristallzucker
  1 Msp. Salz
   Creme
  150ml Weißwein
  100g Mohn,fein gemahlen
  5 Gelatineblätter
  200g Kuvertüre,weiß
  1 Ei
  40g Kristallzucker
  500ml Schlagobers
   Apfelgelee
  450g Äpfel
  100ml Weißwein
  100ml Wasser
  2 Zitronensaft
  70g Kristallzucker
  10 Gelatineblätter
  4tb Apfelbrand
   Mohnbusserln
  1 Eiklar
  60g Kristallzucker
  1tb Mohn,fein gemahlen
  0.5 Zitronensaft



Zubereitung:
Backrohr auf 160 °C vor#heizen.
Den Boden einer Springform (26 cm) mit Backpapier bespannen.
Mohn mit Mehl und Stärke vermischen.
Eier in Dotter und Klar trennen.

Weiche But#ter mit Zucker, Vanillezucker, abgeriebener Zitronenschale
und Salz sehr gut cremig rüh#ren.
Dotter nach und nach zu#geben und die Masse gut cre#mig rühren.

Eiklar mit Kristall#zucker zu cremigem Schnee schlagen.
Die Mehl-Mohn-Mischung einrühren, dann den Schnee unterheben.
Masse in die Form füllen, glatt streichen und 15-20 Minuten (mittlere
Schie#ne /Gitterrost) backen.

Torte aus dem Rohr nehmen und in der Form auskühlen las#sen (ca. 1
Stunde).
Inzwischen für die Creme Wein aufkochen, Mohn zu#geben Gelatine in
kaltem Wasser einweichen.
Kuvertüre in Stücke brechen und über Was#serdampf schmelzen.
Ei und Zucker über Wasserdampf dick cremig aufschlagen, vom Dampf
nehmen und in die geschmolze#ne Kuvertüre rühren.

Gelatine ausdrücken und darin auflösen.
Mohnmischung einrühren.
Die Schüssel in kaltes Wasser stellen und die Masse rühren, bis sie
abgekühlt ist.
Obers schlagen und behutsam unterheben.

Tortenboden mit einem Messer vom Rand lösen und mit einem Streifen
Klarsichtfo#lie umstellen (siehe Tipp).
Cre#me gleichmässig auf dem Tor#tenboden verstreichen.
Torte mit Frischhaltefolie zudecken und ca. 12 Stunden kühlen.

Für das Gelee Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in kleine
Stücke schneiden.
Wein, Wasser, Zitronensaft und Zu#cker aufkochen.
Apfelstücke da#rin bei schwacher Hitze offen weich kochen.

Gelatine in kaltem Wasser 8 einweichen.
Äpfel mit ei#nem Stabmixer fein pürieren.
Gelatine gut ausdrücken und im heissen Apfelpüree auflösen.
Apfelbrand einrühren, die Mi#schung auf Zimmertemperatur abkühlen
lassen.

Torte mit dem Gelee übergiessen und kühl stel#len, bis das Gelee
fest ist (ca. 2 Stunden).
Torte vorsichtig aus der Form lösen und die Folie entfernen.

Torte mit Mohnbus#serln garnieren.

Mohnbus#serln Backrohr auf 90 °C vorheizen.
Backblech mit Backpapier belegen.

Eiklar halbfest aufschlagen, Zucker zugeben und den Schnee steif
ausschlagen.
Mohn und Zitronensaft un#terrühren.
Masse in einen Dressiersack mit glatter Tülle (O 5 mm) füllen und in
Form von kleinen Tupfern ca. 25 Stückauf das Backblech dressieren.
Mohnbusserln im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene) ca.
1 Stunde bei geschlossenem Rohr trocknen lassen, aus dem Rohr nehmen
und auskühlen lassen.

Nährwert pro Tortenstück (bei 12) 468 kcal / 1.960 kJ, 27,9 g Fett,
36,7 g KH; 3 BE; 127 mg Chol.

Nährwert Busserl gesamt 308 kcal / 1.284 kJ; 0,2 g Fett; 66 g KH, 5,5
BE; 0 mg Chol.

TIPP GLATTER RAND Mit einem kleinen Trick bekommt die Torte einen
makellos glatten Rand: Klarsichtfolie (wie man sie zum Bucheinbinden
verwendet) oder eine Klarsichthülle in ca. 6 cm breite Streifen
schneiden - die benötigte Länge ergibt sich aus dem Umfang der Form.
Den Innenenrand der Form mit den Folienstreifen auslegen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Reis Trautmannsdorff mit lauwarmem Pfirsichkompott
Den Reis in kochendem Wasser ca. 5 Minuten blanchieren. Das Wasser wegschütten und die Milch dazugeben, ebenso die Gewür ...
Reis Trauttmansdorff
* Reis waschen und abtropfen lassen. * Milch mit der aufgeschlitzten Vanilleschote zum Kochen bringen. * Reis und Zucker ...
Reis Trauttmansdorff
Die Milch und den Saft zum Kochen bringen. Reis waschen und in die Milch geben. Zucker, Vanilleschote, Orangen- und Zitr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe