Apfelauflauf mit Quarkhaube

  300g Äpfel
  50g Rosinen
  1tb Honig
  2tb Zitronensaft
  2 Eier; getrennt
  1tb Honig
  2tb Zitronensaft
  250g Speisequark
  1tb Vollkorngriess
  50g Mandelstifte
   Puderzucker



Zubereitung:
Äpfel in Spalten schneiden mit Rosinen mischen, in Auflaufform
füllen, Honig und Zitronensaft daraufträufeln. Eigelb, Honig,
Zitronensaft schaumig schlagen, Speisequark, Vollkorngriess unterheben.
Eiweiss steif schlagen, unterheben, auf die Äpfel geben, mit
Mandelstiften bestreuen, bei 175 oC 20-25 Min. backen.
Puderzucker darüberstäuben.

Pro Portion 600 kcal/2510 kJ : Quelle : ARD/ZDF-TEXT
: Erfasst : 02.12.94 von Ulli Fetzer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Veit's Bratäpfel
Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen. In die entstandene Höhlung gibt man ein Gemisch aus Zucker, Rosinen und Zimt. Äpfe ...
Verkehrt gebackener Rhabarberkuchen
(*) Springform von 24 cm Durchmesser Den Boden der Form mit Backpapier belegen. Den Formenrand aufsetzen. Das Backpapie ...
Verkehrter Pfirsichkuchen
Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. Butter in Flocken dazugeben. Mit den Fingern zu einer bröseligen Masse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe