Curry-Cremesuppe

  1lg Zwiebel
  2 Knoblauchzehen
  30g Butter
  2sm Äpfel
  2tb Mildes Currypulver
  2 Tomaten
  40g Kokosflocken
  1tb Mehl
  8dl Gemüsebouillon oder Hühnerbouillon
  3tb Mandelblättchen; +/-
  2dl Rahm
   Salz
   Pfeffer
 
REF:  Annemarie Wildeisen/TV Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Äpfel rüsten und scheibeln.

In einer Pfanne die Butter schmelzen. Zwiebel, Knoblauch und Äpfel
darin andünsten. Den Curry darüber streuen und kurz mitrösten.

Die Tomaten vierteln und mit den Kokosflocken beifügen. Das Mehl
darüber streuen. Alles gut mischen und mit der Bouillon ablöschen.
Die Suppe zugedeckt etwa dreissig Minuten kochen lassen.

Inzwischen eine Pfanne leer erhitzen. Die Mandelblättchen darin ohne
Fettzugabe rösten.

Die Suppe fein pürieren. Den Rahm beifügen. Die Suppe nochmals
aufkochen und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. Anrichten und mit
Mandelblättchen bestreuen.

Die Suppe bleibt im Kühlschrank 3-4 Tage frisch.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Englische Orangenkonfitüre
Orangen und Zitronen gut waschen. Die äussere Haut dünn abschälen und fein wiegen. Die weisse Haut möglichst gut entfern ...
Englischer Pudding mit Rhabarber und Himbeeren
1. 450 g Rhabarber putzen und fein würfeln. Mit Zucker und Himbeeren mischen. Unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer ...
Englischer Stachelbeer-Cobbler
Den Backofen auf 220Gradc vorheizen. Das Obst mit dem Zucker und dem Holunderbluetensirup in der Backform (Durchmesser ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe