Dampfnudeln I

 
Teig: 500g Mehl
  7g Trockenhefe
  2 Eier
  0.25l Milch
  100g Butter 100 g Zucker
  1 Pck. Vanillezucker (nach Geschmack)
 
Vanillesauce: 1 Päckchen Puddingpulver zum Kochen
  500ml Milch
  100ml Wasser



Zubereitung:
Milch, Butter und Zucker (und evtl. Vanillezucker) in einen
Topf geben und vorsichtig erhitzen, bis die Butter geschmolzen
ist. Eier in gut warmes, aber nicht heisses Wasser legen.
Mehl sieben, Trockenhefe dazugeben. Dann die warmen (!) Zutaten
zum Hefemehl geben und den Teig kneten, bis er nicht
mehr krümelig ist. Die Schüssel mit einem Geschirrhandtuch
bedecken und eine Stunde an einen warmen Ort stellen (ich
hab sie einfach auf die Heizung gestellt).

Backofen auf minimale Hitze (50 Grad) stellen. Mit bemehlten
Händen handtellergrosse Kugeln formen und auf das Backblech
(Backpapier) setzen. Im Backofen nochmals ca. 20 min. gehen
lassen. Der Backofen kann nach ca. 5 min. abgeschaltet werden.

In einen grossen, gut verschliessbaren Topf soviel Milch
geben, dass der Boden gerade bedeckt ist, ausserdem ein gutes
Stück Butter und etwas Zucker. Dieses Gemisch zum Kochen
bringen, die Dampfnudeln schnell hineinsetzen und den Topf
gut verschliessen. 30 min. bei mittlerer Hitze backen lassen.
Achtung, während dieser Zeit darf der Topf auf gar keinen
Fall geöffnet werden, sonst fallen die Dampfnudeln zusammen!

Währenddessen die Vanillesauce zubereiten: Das Puddingpulver
mit 2 El. Zucker mischen. Von der Milch 4 El. abnehmen, die
restliche Milch mit dem Wasser zum Kochen bringen. Milch mit
Puddingpulver und Zucker verrühren. Den Topf von der Platte
nehmen, das Milchgemisch einrühren und nochmals unter ständigem
Rühren (damit nichts anhängt) zum Kochen bringen. Von
der Platte nehmen und beiseite stellen.

Die Dampfnudeln nach Ablauf der 30 min. noch 10 min. im
geschlossenen Topf bei abgeschalteten Herd stehen lassen. Dann
kann serviert werden.

** Gepostet von Sabine Engelhardt
Date: 08 Jan 1995

Erfasser: Sabine

Datum: 03.03.1995

Stichworte: Nudel, Süssspeisen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Prebranac
Bohnen über Nacht einweichen. Bohnen waschen, in einen Topf geben, Wasser auffüllen und ein Viertel Stunde kochen. Das ...
Professorenvesper - Maultaschen auf Tomaten mit Eiern
Maultaschen in heisser Rinderbouillon 10 Minuten ziehen lassen. Frische Tomaten in Scheiben schneiden und in eine belie ...
Professorenvesper - Maultaschen auf Tomaten mit Eiern
Maultaschen in heisser Rinderbouillon 10 Minuten ziehen lassen. Frische Tomaten in Scheiben schneiden und in ei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe