Apfel-Bratlinge mit Süssen Möhren

 
BRATLINGE: 150g Getreide
  170ml Wasser
  30g Butter oder Margarine, zerlassen
  0.5ts Salz
   Schwarzer Pfeffer
  2 Zwiebeln, fein geschnitten
  1 Apfel, klein geschnitten
  l zum Braten
 
SÜSSE MÖHREN: 3sm Zwiebeln
  5 Möhren
  1sm Ingwerknolle
  40g Fett
  150ml Brühe
  3ts Honig



Zubereitung:
Getreide mittelfein schroten und mit Wasser und Butter mischen.
Gewürze, Zwiebeln und Äpfel zufügen. 15 Minuten quellen lassen.
In etwas Öl knusprig braun ausbacken.

Die Zwiebeln würfeln und in Fett andünsten. Möhren schälen und in
Scheiben schneiden, zu den Zwiebeln geben. Ingwer in Scheibchen dazu
geben. Brühe zufügen und 7 Minuten simmern lassen. Mit Honig
abschmecken.

: Quelle : Kochen & Geniessen
: Erfasst : 08.05.01 von Micha Eppendorf

: Quelle : vom Team des Naturkost-Cafes "Blattgrün" in Hamburg-
: Hamm, Carl-Petersen-Str. 99
: Erfasst : 08.05.01 von Micha Eppendorf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blutwursttascherl mit Äpfel
Den Apfel und die Schalotte in Würfel schneiden und in Butter mit dem Zucker kurz anschwitzen, erkalten lassen. Die Blut ...
Böhmischer Apfelkuchen
Griess, Mehl, Zucker und Backpulver trocken vermengen. Die Äpfel mit Zimt, Nelkenpulver und Zitronensaft vermengen. Bac ...
Böhmischer Apfelstrudel
Aus den ersten fünf Zutaten einen Teig kneten, zu einer Kugel rollen und, fest in Folie eingepackt, 30 Minuten im Kühlsc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe