Apfelchutney

  2kg Äpfel (geschält und in feine Scheiben geschnitten)
  500g Zwiebeln (fein gehackt)
  500g Rosinen
  1l Weißweinessig
  400g Zucker
  1ts Nelkenpulver
  1ts Zimtpulver
  1tb Salz
   Evtl. etwas Chilipulver



Zubereitung:
Essig, Zucker, Gewürze und Salz miteinander in einem Emailkochtopf
aufkochen. Apfelscheiben, Zwiebeln und Rosinen beigeben. Auf kleinstem
Feuer zu einem Mus kochen. Dabei oft umrühren, damit das Chutney nicht
anbrennt. Heiss in Schraubdeckelgläser abfüllen. An einem dunklen,
kühlen Ort aufbewahren.

Zu gebratenem Fleisch servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Düsseldorfer Senfrostbraten (Rheinische Art)
Dünngeschnittene Rinderfilets klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. 1-2 Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, mit Meh ...
Düsseldorfer Senfrostbraten 2
Den Ofen auf 225 Grad vorheizen. Die Steaks dünn klopfen, leicht salzen und pfeffern. Die Zwiebeln fein würfeln und mit ...
D-Willy's Sugar Cookie Playdough
Butter und Zucker schaumig rühren, 2 x max. Volumen. Ei (Blutwarm] langsam dazu. Zest dazu. Mehl (gesiebt] unterarbeit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe