Apfel-Crumble mit Orientalisch Angehauchter Gewürzeis ...

 
GEWÜRZMISCHUNG: 1 cm Zimtstange
  1tb Macis
  1tb Muskat
  1tb Koriander (Körner)
  1tb Piment
 
CRUMBLE: 50g Mehl
  50g Rohrzucker
  30g Butter
  1pn Salz
  2tb Gehackte Mandeln
  1kg Äpfel (Reinette, Ingrid Marie)
  200g Zucker
  0.5ts Zimtpulver
  2 Zitronen; den Saft
  250g Apfelsaft
  250ml Milch
  3 Eigelb
  125ml Sahne
  0.5 Vanilleschote



Zubereitung:
Vorbereitung: 4 Ringe von mindestens 3 cm Höhe und 10 cm Durchmesser
buttern, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech stellen.

Für die Gewürzeiscreme Milch und die halbe Vanilleschote aufkochen.
Eigelb mit 50 gr Zucker hell aufschlagen, die heisse Milch einrühren.
Das ganze erneut vorsichtig erhitzen - nicht kochen - dabei stehts
rühren, bis die Creme anzieht. Die Gewürzmischung einrühren und
abkühlen lassen.
Dannach durch einen feinen Sieb streichen und kühlen. Dann in die
Eismaschine geben. Die fertige Eiscreme gut kühlen.

Crumbleteig:

50 gr Mehl, Mandel, Salz und Zucker mischen. Weiche Butter einmengen
und rasch zu einem Teig verkneten. Kühlstellen.

Crumble fertigstellen : Äpfel schälen, entkernen und in Spalten
schneiden und diese nochmals halbieren. In eine Pfanne mit 50 gr.
Butter, 50 gr. Zucker, 1/2 TL Zimt und dem Saft einer Zitrone geben und
10 min leise köcheln lassen. Die Äpfel in in die vorbereiteten Ringe
legen. Den Crumbleteig zu Streuseln reiben und auf die Äpfel streuen.
Blech in den heissen Ofen schieben und 15 min bei 180 Grad backen.

Apfelsauce: 100 gr. Zucker in einen schweren Topf geben und erhitzen,
dabei gut rühren. Wenn sich der Zucker verflüssigt und golden färbt,
den Saft einer Zitrone einrühren sowie den Apfelsaft, eine Minute
kochen lassen, dann kühlen.

Die Apfelcrumble auf Teller geben, einen Löffel Apfelsauce und einen
Löffel Eiscreme dazu geben.

: O-Titel : Apfel-Crumble mit orientalisch angehauchter
: > Gewürzeiscreme



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdbeerrosette Auf Rhabarberschaum
1. Teller am besten 1/2 Std. vor dem Servieren im Tiefkühlfach kühlen. 2. Rhabarberstangen waschen, schälen, in ca. 1 ...
Erdbeerrosette mit Rhabarberschaum
Rhabarber waschen, schälen und in 1 cm grosse Stücke schneiden. Zitronensaft, Zucker und Weisswein aufkochen, den Rhabar ...
Erdbeersaft.
3 kg schöne Sortenerdbeeren werden gesäubert und in einer möglichst breiten Kasserolle mit einer aus 90 dkg Zucker und 1 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe