Dillsoße

  2bn Frisches Dillkraut
  40g Butter
  2tb Weizen-Vollkornmehl
  1bn Petersilie
  1sm Zwiebel
  0.5l Wasser
  1 Gemüsebrühe-Suppenwürfel
   Salz, Pfeffer, Zucker
  0.25l Saure Sahne



Zubereitung:
Die Butter in einem Topf zerlassen, die kleingehackte Zwiebel darin
eine Minute anrösten. Petersilie und Dill gut waschen, klein
schneiden, zur Zwiebel geben und umrühren. Das Mehl einrühren, 1/2
Minute lang weiter rühren, mit der Gemüsebrühe aufgiessen, bis eine
sämige Sosse entsteht. Mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen und mit
dem Mixstab pürieren, alles einmal aufkochen. Erst danach nicht ganz
1/4 l saure Sahne (Sauerrahm) dazurühren, damit keine Brocken
entstehen. Die Dillsosse zu den Haferflocken-Laibchen (Extra-Rezept)
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Alioli
Das Salz und die geschälten Knoblauchzehen in einen Mörser geben und solange mörsern, bis sich eine homogene Masse ergib ...
Ali-Oli
Knoblauch, Salz und Zitronensaft im Mörser zu einer glatten Paste zerdrücken. Nacheinander die Eigelbe hineinschlagen un ...
Alkovendressing
Die Eier den Senf, Knoblauch, Schalotten in einen Pürierbecher (Küchenmaschiene benötigt ein Messer mit hoher Geschwindi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe