Djuwetsch aus Belgrad

  500g Schweinegulaschfleisch
  2tb Öl
  1ts Salz
  1ts weisser Pfeffer
  1ts Paprikapulver
  1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  1 Zwiebel, gewürfelt
  2 rohe Kartoffeln, in Scheiben geschnitten
  3 grüne Paprikaschoten, in Streifen geschnitten
  250g Reis
  1l Brühe
  4 Tomaten



Zubereitung:
Das Schweinegulasch in Würfel in einen gewässerten Römertopf füllen
und mit Öl, Salz, Pfeffer. Paprika, Knoblauch, Zwiebeln und Kartoffeln
mischen.

Darüber die Paprikastreifen und den Reis verteilen.
Das Ganze mit Brühe übergiessen und die Tomaten obenauf legen.
Den Eintopf in der geschlossenen Form bei 220 Grad ca. 60 Min. schmoren.

Für 4 Personen.

** From: Peter_Ödinger%m4@zermaus.zer.sub.org
Date: Thu, 28 Oct 1993 04:11:00 +0100
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Peter

Datum: 08.12.1993

Stichworte: Römertopf, Fleischgerichte, Schweinefleisch,
Gulasch



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomaten-Kräuter-Kuchen
Quark in einem Küchentuch etwas ausdrucken, in eine Schüssel geben. Mehl, Butter in Flocken und 1/4 Teelöffel Salz zufüg ...
Tomatenkuchen mit Basilikum-Eierguss
Das Rezept ist - je nach Appetit - auch für die doppelte Anzahl Personen ausreichend. Blätterteig auftauen lassen. S ...
Tomaten-Lauch-Auflauf
- Erfasst von Manfred Heimgartner Kartoffeln schälen und würfeln. In 1/8 l Salzwasser ca. 10 Minuten weich kochen. Lauc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe