Aceitunas Machacadas

 
ZUTATEN: 1kg Frische grüne Oliven
  50g Natron
  2tb Getrockneter Oregano
  6 Knoblauchzehen, in dünnen
   Scheib. geschnitten
   Einige Zweige Thymian
  1 Lorbeerblatt
   Einige Zweige Fenchelkraut
  1 Prise/n Kreuzkümmel
  3 Frische rote Chilischoten,
   Entkernt, in Ringe geschn.
  75g Salz
  500ml Weinessig



Zubereitung:
Die Oliven gründlich waschen. Mit einem Holzhammer oder Stein jede
Olive aufschlagen, dabei den Kern nicht beschädigen. Die
aufgebrochenen Oliven in ein Porzellan- oder Glasgefäss legen.
Fruchtwasser abschütten. Das Natron in 3 Liter Wasser auflösen und
die Oliven darin einen Tag ziehen lassen. Danach abschütten und die
Oliven weitere 2 - 3 Tage wässern, dabei das Wasser alle 12 Stunden
wechseln.

Die Oliven abschütten und abtropfen lassen. Die Hälfte des Knoblauchs
im Mörser mit den Kräutern zerstampfen. In einem Porzellan- oder
Glasgefäss schichtweise Oliven, Kräuterpaste, Knoblauchscheiben und
Chilischoten einlegen. Das Salz im Essig und 3/ 4 L Wasser auflösen
und die Lake über die Oliven giessen. Oliven mit einem Teller
beschweren, damit alle Früchte von der Lake bedeckt sind. An einem
kühlen Ort aufbewahren und mindestens eine Woche ziehen lassen.

Variation: Schwarze Oliven müssen nicht in Natronlauge gelegt werden.
Man entzieht ihnen die Bitterstoffe, indem man sie 3 Tage in Salzwasser
legt, das man alle 12 Stunden wechselt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaisergulasch
Fleisch in 2 cm große Würfel, Zwiebeln und Speck in feine Würfel schneiden. Speck auslassen, Zwiebeln hinzufügen, kurz r ...
Kaiserinnenreis
Aus Milch, Zucker, dem ausgekratzten Vanillemark, Salz und dem Reis einen Milchreisbrei zubereiten. Unter den heisse ...
Kaiserkoch
Die Benennung Koch (eigentlich Koche) kommt aus dem Österreichischen. Sie bezeichnet einen süssen Auflauf nach Wiene ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe