Einfache Pilzsauce

   Einfache gelbe Mehlschwitze
   Pilze
   Salz + Zucker
   Etwas Essig
   Petersilie
   Kümmelpulver
  1tb Saure Sahne
   Suppenwürze



Zubereitung:
Man stellt eine pikante, gelbe Mehlschwitze her, gibt den Saft von
geschmorten Pilzen- oder frisch geschmorte, sehr fein gehackte,
beliebige Pilze hinzu. Man schemckt zum Schluss noch mit Salz, eine
rSpur Zucker, etwas Essig, feingewiegtem Kümmel und Petersilie sowie
mit der Sauren Sahne und Suppenwürze ab.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Letscho mit Speck und Debrecziner
Paprikaschoten waschen, putzen und in Streifen schneiden. Tomaten häuten und vierteln. Den Speck in Würfel schneiden und ...
Likör-Paves
(*) Ergibt etwa 30 Stück Den Boden eines rechteckigen Blechs mit Backpapier belegen. Die Schokolade grob hacken. Den R ...
L'Ile flottante
(*) Für eine Charlotteform von 2 Liter, genügt für 6 Personnen. Für den Boden der Form eine Backpapierscheibe schneiden ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe