Apfelkrapfen - Tm

  2 Eier
  120ml Cidre
  170g Mehl
  1pk Vanillezucker
  2md Äpfel
  1pn Salz
  300g Butterschmalz
  4tb Zucker
  1ts Zimt



Zubereitung:
Eier trennen. Cidre und die Eigelbe verquirlen. 120 g Mehl und
Vanillezucker zugeben, glatt rühren und beiseite stellen. Äpfel
schälen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden und das Kernhaus
ausschneiden. Eiweiss und Salz steif schlagen und unter den Teig heben.

Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Apfelringe im restlichen
Mehl wenden und nacheinander mit einer Gabel aufspiessen und durch den
Teig ziehen. Etwas abtropfen lassen und in die Pfanne geben.

Von jeder Seite bei mittlerer bis starker Hitze ca. 3-4 Minuten braten,
aus der Pfanne nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Zucker und Zimt vermischen, Apfelkrapfen damit bestreuen und sofort
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kiwi-Erdbeer-Gratin
Kiwis schälen und in Scheiben schneiden, Erdbeeren vierteln. Obst in eine Gratinform schichten. Eigelb, Puder- und Vanil ...
Kiwi-Erdbeer-Gratin
Die Kiwis schälen und in Scheiben schneiden. Die Erdbeeren rüsten und halbieren oder vierteln. Die Früchte in eine Grati ...
Kiwi-Gelee mit Grapefruit-Kompott
(*) Kiwis enthalten ein Enzym, das Gelatine nicht erstarren lässt, daher für das Gelee Agar-Agar verwenden. Oder die Kom ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe