Eingelegte Zwiebeln

  1.5kg kleine weiße Zwiebeln
  15 Knoblauchzehen,
  200g Zucker
  0.25l Rotweinessig
  0.7l Rotwein, trocken
  4sm Rosmarinzweige
  3 Lorbeerblätter



Zubereitung:
Zwiebeln und Knoblauch pellen. Den Zucker in einen Topf häufen und bei
milder Hitze schmelzen und goldbraun werden lassen. Die Zwiebeln darin
wenden und mit Rotwein und Essig ablöschen. Knoblauch, Rosmarinzweige
und Lorbeerblätter zugeben. Im geschlossenen Topf bei milder Hitze 30
Minuten kochen, dann abkühlen lassen. Die Zwiebeln mit Sud in ein
grosses Glasgefäss geben und 2 - 3 Tage darin ziehen lassen.

Erfasst von Christine Päth Anmerkung: Vorsicht mit dem Essig, lieber
etwas reduzieren



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ketchup-Dip
Creme fraiche mit Salat-Mayonnaise, drei El. Ketchup, Orangensaft, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Mit dem restl ...
Khajoor ki chatni, Dattel-Karotten-Koriander-Chutney
Die Zutaten zerkleinern, bis ein glattes Püree entstanden ist. Für eine Stunde in Kühlschrank stellen, kalt serviere ...
Kheema Matar - Lammhack mit Erbsen
Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und zwei Chilis fein hacken. Das Öl in einer Pfanne bei mittlere Hitze erwärmen und Zwiebel, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe