Elsäßer Flammkuchen

  250g Mehl
  200g Quark
  15g Hefe
  200g Dicke saure Sahne
  0.25ts Zucker
  1tb Mehl
  0.125l Lauwarme Milch, Salz
  4tb Raps- oder Distelöl
  150g Magerer Räucherspeck
   ehl zum Ausrollen
  150g Zwiebeln
  l zum Einfetten



Zubereitung:
Aus Mehl, Hefe, Zucker, Milch und einer winzigen Prise Salz wie gewohnt
einen Hefeteig bereiten und etwa 20 Min. gehen lassen. Den
Räucherspeck und die geschälten Zwiebeln in ganz feine Streifchen
schneiden. Quark, saure Sahne, das gesiebte Mehl und das Öl mit dem
Schneebesen zu einer glatten Creme verrühren und mit Salz abschmecken.
Den Teig in zwei Portionen auf der bemehlten Arbeits- fläche
hauchdünn ausrollen, auf das gefettete Blech legen, mit Creme
bestreichen, mit Speck und Zwiebeln bestreuen und im auf 250 Grad
vorgeheizten Ofen (Gas: Stufe 5) 12 - 15 Min. backen. Heiss servieren
und einen trockenen Elsässer Riesling oder Edelzwicker dazu reichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spaghetti Diabolo
Knoblauchzehen pellen und in Scheiben schneiden. Chilischoten waschen, Enden abschneiden, der Länge nach aufschlitze ...
Spaghetti Fischerart
Das Öl erhitzen. Die Muscheln mitsamt dem Saft und die Crevetten beigeben, alles andämpfen, den Wein beifügen, 10 Minute ...
Spaghetti frutte di mare (mit Meeresfrüchten)
Spaghetti 5 Minuten garen (nicht al dente kochen) und abgiessen. Vongole und Cozze unter kaltem Wasser bürsten und abtr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe