Apfelküchle in Salbeiteig

  125g Weissmehl,
  50g Mandeln (gemahlen),
  6tb Salbeiblätter (fein geschnitten),
  0.5 geh. TL Salz,
  4tb flüssiger Honig,
  5dr Bittermandelaroma,
  200ml Bier oder Apfelsaft,
  2 Eigelb,
  2 Eiweiss,
  1 Msp. Salz,
  4 säuerliche Äpfel,
  1 Zitrone (Saft),
  3tb Wasser,
  l zum Frittieren,
   einige Salbeiblätter (in feinen Streifen),
  2tb Puderzucker



Zubereitung:
Mehl, Mandeln, fein geschnittene Salbeiblättchen und Salz in einer
Schüssel gut mischen. In einem anderen Gefäss die Hälfte des Honigs,
Bittermandelaroma, Bier oder Apfelsaft mischen und unter die
Mehlmischung geben. Zu einem glatten Teig verrühren. Die Eigelb
darunter mischen und den Teig 30 Minuten gehen lassen.

Die Eiweiss zu Schnee schlagen und den restlichen Honig darunter heben.
Kurz vor dem Ausbacken mit dem Teig mischen.

Die Äpfel schälen (vom Kerngehäuse befreien) und in dicke Ringe
schneiden. Den Zitronensaft mit dem Wasser mischen und über die
Apfelringe geben. Die Ringe durch den Teig ziehen und im heissen Öl
(ca. 190 Grad) backen.

Die Apfelküchle mit Puderzucker bestäuben und mit Salbeistreifen
bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rahmschmarrn mit Marillenröster
Die Aprikosen kurz in heisses Wasser tauchen. Die Haut abziehen, halbieren, entsteinen. Die Hälfte des Zuckers karamelis ...
Ramseier-Schumgreeme (Apfel-Schaumwein-Creme)
Der Apfelwein wird im Emmental auch als Öpfu-Champagner bezeichnet. 1910, in der Bluetezeit des Obstbaues im Emmental, w ...
Randen-Apfel-Süppchen
Dieses Süppchen lebt von den Gegensätzen: Das Erdige der Randen vereint mit dem Süsssauren des Apfels ergibt ein wärmend ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe