Entenbrust mit Hagebuttensauce

  2 Entenbrüste (je etwa 270 g)
   Salz
   Pfeffer, schwarz, grob gemahlen
  2 Öl
  60ml Madeira-Wein
  200ml Geflügelfond (Fertigprodukt
  4 Hagebuttenmark
  50g Butter, eiskalt
   Zitronensaft



Zubereitung:
Elektroofen auf 200 Grad vorheizen. Die Entenbrüste auf der Hautseite fein
rautenförmig bis fast auf das Fleisch einschneiden und mit Salz und Pfeffer
würzen. Öl in einer feuerfesten Pfanne erhitzen und die Entenbrüste bei
starker Hitze auf der Hautseite in 3 Minuten braun braten. Wenden und für 8
Minuten in den heißen Ofen (Gas: Stufe 3) schieben. Aus der Pfanne nehmen
und auf einem Teller im ausgeschalteten, geöffneten Ofen warm stellen.

Das Bratfett abgießen und den Bratensatz mit Madeira-Wein lösen.
Geflügelfond und Hagebuttenmark hineinrühren und aufkochen lassen. Am
Herdrand die Butter in Flöckchen darunterschlagen und die Sauce mit Salz,
Pfeffer und Zitronensaft pikant würzen.

Anschließend den Fleischsaft vom Teller in die Sauce rühren, die
Entenbrust schräg in dünne Scheiben schneiden und mit der Sauce
anrichten.

Dazu passen zartes Gemüse und Bandnudeln oder Kartoffelgratin.


:Notizen (*) :
: : Quelle: Meine Familie und Ich spezial 2/95: Bistro-Küche



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hackstrudel mit Mangold und Ei
4 Eier mit 1 Tasse Wasser im Topf auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 zum Kochen bringen und 8 Min, auf 0 kochen, abschre ...
Hack-Tournedos
1) Brötchen einweichen. Zwiebeln fein würfeln. Die Bohnen und 1-2 mal brechen. 2) Hackfleisch, ausgedrücktes Brötchen, ...
Hack-Wirsingkohl-Pudding
Kohl vorgaren Die äusseren Blätter ablösen, die anderen zurückbehalten. Eine Puddingform mit der Butter bzw. Margari ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe