Apfelmaiskrapfen

  2 Maiskolben, frische (ca. 350 g Maiskörner)
   etwas Zucker
  350g Apfel
 
Backteig:: 200g Mehl
  2 Eigelb
  2tb Öl
  1pn Salz
  1pk Vanillezucker
  2dl Wasser, lauwarmes
  2 Eiweiß
   Butterschmalz zum Backen
   Zimt
   Zucker



Zubereitung:
Mehl mit Eigelb, Öl, Salz, Vanillezucker und lauwarmem Wasser
vermischen. Teig nur leicht mischen, damit er nicht elastisch wird. l
Stunde ruhen lassen. Vor Gebrauch die 2 steif geschlagenen Eiweiss
locker unterziehen. Die Maiskolben in kochendem Wasser mit etwas Zucker
ca. 15 Minuten kochen, erkalten lassen und die Maiskörner vom Kolben
lösen. Äpfel schälen und vom Kernhaus befreien, in kleine Würfel
schneiden und mit den Maiskörnern in den Backteig geben. In der Pfanne
das Butterschmalz nicht zu heiss werden lassen, mit einem Esslöffel
kleine Häufchen hineingeben und auf beiden Seiten goldgelb braten. Mit
Zimt und Zucker bestreuen. Vanilleeis oder Beschlagene Sahne passen gut
dazu.
:Notizen (*) : Quelle: CMA Broschüre
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kokos-Ananas-Dominosteine
1. Ananas schälen, die dunklen Stellen entfernen. Ananas vierteln, den harten Strunk abschneiden. Viertel sehr fein würf ...
Kokosberge
Aus den Zutaten einen Rührteig bereiten. mit 2 Tl kleine Teighäufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. ...
Kokosbiskuitschnitte
Eiweiß und Wasser in einer Schüssel auf der höchsten Schaltstufe sehr steif schlagen. Zucker und Vanillinzucker unter Sc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe