Erdbeercreme mit Honig

  300g Erdbeeren
  20g Zucker
  1 Vanilleschote
  1 Msp. Zitronenschale; geriebene unbehandelte
  200g Mascarpone
  2tb Honig
  2tb Eierlikör
  2 Eiweiß
   Puderzucker; zum Bestäuben



Zubereitung:
Die Erdbeeren waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Den Strunk
entfernen und die Früchte je nach Grösse halbieren oder vierteln. Die
Vanilleschoten längs aufschlitzen, das Mark herauskratzen und mit dem
Zucker mischen. Die Erdbeeren mit der Hälfte des Vanillezuckers und
der Zitronenschale mischen. Die Früchte mit Frischhaltefolie bedecken
und im Kühlschrank 30 Minuten durchziehen lassen. Inzwischen die
Mascarpone mit einem Handrührgerät luftig aufschlagen, dabei zum
Schluss den Honig und den Eierlikör zugeben. Die Eiweiss anschlagen,
den übrigen Vanillezucker zugeben und alles zu schnittfestem Eischnee
aufschlagen. Den Eischnee mit den Erdbeeren vorsichtig unter die
Mascarpone-Creme ziehen. Das Dessert in kleine Schüsseln oder auf
Teller geben, mit Puderzucker bestreuen und sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rote Grütze
Beeren waschen, abtropfen lassen, entstielen und entsteinen. Früchte mit Zucker und Wasser in einem Topf 10 Minuten koch ...
Rote Grütze - Das "Klassische Dessert"
Sago etwa 30 Minuten im Saft quellen lassen, dann einige Minuten kräftig durchkochen und etwas Zitronensaft dazugeben. I ...
Rote Grütze - Mascarpone - Creme
Rote Grütze (evtl. mit Amaretto abgeschmeckt) in eine Schüssel geben. Vanillecreme darüber verteilen. Sahne steif schlag ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe