Apfel-Muffins

  200g (1 3/4 cup) Vollkorn- Haferflocken
  150g (1 cup) Weizenvollkornmehl
  100g (1/2 cup) brauner Zucker
  1tb Backpulver
  1ts abgeriebene Zitronenschale
  1ts Zimtpulver
  2 Äpfel
  1 Ei
  2tb Öl
  200ml (knapp 1 cup) Apfelsaft



Zubereitung:
Eine Muffin-Form mit Papierförmchen auslegen. Die trockenen Zutaten
gründlich miteinander vermengen. Die Äpfel waschen, vierteln und
entkernen.
Mit der Schale fein stifteln. Unter die trockenen Zutaten heben. Das Ei
in leicht verschlagen, Öl und Apfelsaft dazugeben, gut verrühren.
Flüssige Mischung zu den trockenen Zutaten geben und rühren, bis
alles gut durchfeuchtet ist.

Teig in die Muffinform geben, dabei die Förmchen bis zum Rand füllen
(ca. 2 gehäufte El pro Muffin). Bei 175° Umluft (normal ca. 200°C)
20-24 Minuten backen. Kurz abkühlen lassen.

Die Muffins schmecken auch lauwarm sehr gut.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Johannisbeerroulade
(*)Blech von ca. 35x40 cm Blech mit Backpapier belegen und dieses leicht bebuttern. Die Eier und den Zucker zu einer h ...
Johannisbeerschaum
1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, dann in 1/8 l heißem Johannisbeersaft auflösen. Den restlichen Saft dazugeben ...
Johannisbeerschnitten
Eiweiss zu Schnee schlagen. Dotter mit Zucker, gemahlenen Nüssen, Mehl und Semmelbröseln mischen, unter den Eischn ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe