Espresso Granita

  0.5l Frisch gebrühter Espresso
   Zucker nach Bedarf
   Schlagsahne nach Bedarf



Zubereitung:
Süssen Sie den heissen Espresso nach Belieben mit Zucker. Giessen Sie
ihn zum Abkühlen in eine Metallschüssel, dann stellen Sie ihn für
rund vier Stunden in den Gefrierschrank.

Ca. alle 20 Minuten sollten Sie umrühren, sonst bilden sich zu grosse
Eiskristalle. Die halb gefrorene Masse nochmals mit Zucker abschmecken,
in Dessertgläser geben und mit steif geschlagener Sahne dekorieren -
fertig ist Ihre aromatische Abkühlung!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mandel-Zimt-Omelett mit Erdbeeren in Orangenkaramel
1. Backofen auf 200 GradC vorheizen. 4 EL Milch zusammen mit dem Mehl verrühren. Restliche Milch aufkochen, 30 g Zucker ...
Mandel-Zitronen-Kuchen
Backofen auf 180Gradc vorheizen. Eine runde Backform (23 cm Durchmesser**) mit Butter oder Öl einfetten. Rand und Boden ...
Mango Custard (Eiercreme) mit Orangen
Mangofruchtfleisch, Zucker, Cointreau und Limettensaft im Mixer pürieren. Die Eier und das Vanillemark zufügen und nochm ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe