Apfelpfannkuchen mit Walnusseis

  170g Mehl
  0.25l Milch
  3 Eier
  1tb Zucker
  1 Spur Salz
  2 Säuerliche Äpfel
  1l Walnusseis
  60g Butterschmalz
   Zimt



Zubereitung:
Mehl mit Milch verrühren. Eier, Zucker, Salz unterrühren. Die Äpfel
waschen, vierteln, grob raspeln, unter den Teig heben. Walnusseis
antauen lassen.

Die Teigmasse in Portionen aufteilen und jede Portion in 15 g
Butterschmalz etwa 3 Min. von jeder Seite backen. Das Eis zu Kugeln
formen, auf den Pfannkuchen verteilen. Zimt darüberstreuen.

* Pro Portion ca. 756 kcal/3183 kJ *

* Quelle: ARD/ZDF - 12.06.94
** Erfasst und gepostet von Ulli Fetzer (2:246/1401.62)
vom 12.06.1994

Erfasser: Ulli

Datum: 01.08.1994

Stichworte: Süssspeise, Warm, Kalt, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Saarländische Eier-Schmier
Eier schlagen, Milch unterrühren, Mehl einsieben. Mit Salz, weissem Pfeffer und Muskat kräftig würzen. 1 Bund Schnittlau ...
Sabayon (Info + Rezept)
Schaumig geschlagene Speisen auf der Zunge zergehen zu lassen ist ein ganz besonderes Vergnügen und sinnliches Erlebnis. ...
Sabor a Sevilla - Orangenschaum aus Sevilla
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eiweiss mit Zucker zu sehr festem Schnee schlagen und kalt stellen. Schlagsahn ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe