Apfelplinsen

  250g Mehl
  25g Hefe
  0.5l Milch
  50g Zucker
  1 Pr. Salz
  2 Eier
  500g Äpfel
   Fett zum Backen
   Zucker
   Zimt



Zubereitung:
Alle Zutaten für den Hefeteig in eine Schüssel geben und mit dem
Handrührgerät den recht flüssigen Teig gut durcharbeiten. Den Teig
im Backofen (5 Min. auf 50°, dann 0) so lange gehen lassen, bis er
blasig wird. Äpfel schälen, in dünne Scheiben oder Spalten schneiden
und unter den Teig mischen. In heissem Fett Plinsen backen auf 2 oder
Automatik-Kochstelle 9-10. Mit Zimtzucker bestreuen.
:Notizen (*) : Quelle: Rezeptkalender:
: : Köstliches fürs ganze Jahr 1998
: : Verlag- und Wirtschaftsgesellschaft der Elektrizitätswerke
:Notizen (*1) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Karlsbader Orangentorte
Den Orangensaft und die abgeriebene Orangenschale mit etwas Zucker zum Kochen bringen, mit der Speisestärke andicken, so ...
Karlsbader Zimttorte
Die Halbbitter-Kuvertüre hacken. Die geriebenen Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie zu duften beginnen. Me ...
Karnevalsmohrenköpfe a la Heinemann
Eigelb, Mehl und Wasser so lange rühren, bis es nicht mehr zäh ist. Dann Eiweiss und Zucker zu Eischnee schlagen. Zum Sc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe