Apfel-Quark-Taschen Auf Holundersössle

 
Für Den Quarkteig: 250g Magerquark
  120g Zerkrümeltes Weissbrot
  2 Eigelb
  1.5 Speisestärke
  0.5 Zitrone; den Saft
  0.5 Zitrone; die Schale
  1 Zucker
  1pn Salz
 
Für Das Apfelkompott: 2 Äpfel
  1ts Zitronensaft
 
Für Die Sauce: 150g Holunderbeeren
  50 Zucker
  1ts Speisestärke
 
Ausserdem: 2 Zucker
  0.25 Zimtstange
  3 Nelken
  2 Biskuitbrösel
   Etwas Zimt
   Einige Minzblätter
 
Erfasst Am 12.03.99 Von:  Ilka Spiess Pfundskur-Buch



Zubereitung:
Fettaugen pro Person: 1

Den Quark in ein Tuch geben und etwa 3 Stunden abtropfen lassen. Ihn
dann mit den restlichen Zutaten zu einem Teig vermengen. Den Quarkteig
etwa 1/2 Stunde ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die Äpfel waschen, schälen, vierteln, von den
Kerngehäusen befreien und in Würfel schneiden. Diese mit 2
Esslöffeln Wasser und dem Zitronensaft weich dünsten. Das
Apfelkompott soll nicht zu wässrig sein.

Mit einem feuchten Esslöffel aus dem Quarkteig acht Knödel formen,
auf ein feuchtes Tuch legen und vorsichtig flach drücken. Etwas
Apfelkompott auf je eine Hälfte der Quarkfladen geben, diese
vorsichtig zusammenklappen und die Ränder andrücken. Die Knödel nun
etwa 10 Minuten in leicht gezuckertem, schwach siedendem Wasser
zusammen mit der Zimtstange und den Nelken gar ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Biskuitbrösel mit etwas Zimt vermischen.
Die Holunderbeeren waschen, von den Stengeln zupfen und sie mit 3 bis 4
Esslöffeln Wasser und dem Zucker aufkochen lassen. Die Masse mit der
Speisestärke abbinden, dann durch ein Sieb streichen und auf vier
vorgewärmte Teller giessen.

Die Apfel-Quark Taschen aus dem Wasser nehmen, auf die Holundersauce
setzen und mit den Biskuitbröseln bestreuen. Das Ganze mit den
Minzblättern garnieren und servieren.

Pfundskur-Tip: Zur Weihnachtszeit können anstelle der
Biskuitbrösel auch zerriebene Lebkuchen verwendet werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfeltraum
Eine Auflaufform mit den Löffelbisquits auslegen. Die Löffelbisquits mit dem Rumaroma beträufeln. Das Apfelmus daraufgeb ...
Apfeltraum
Eine Lasagneform mit Löffelbiskuits auslegen und mit Calvados und Apfelsaft beträufeln. Apfelmus und geriebenen Apfel da ...
Apfeltraum mit Apple Butter
Die Löffelbiskuits in eine rechteckige Form legen und mit dem Saftgemisch beträufeln. Apple Butter oder Apfelmus darauf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe