Farfalle mit Tomatensauce

  3 Knoblauchzehen
  2 Dose/n Geschälte Tomaten
  3tb Olivenöl
   Salz
  1ts Getrockneter Oregano
  400g Farfalle
   Pfeffer aus der Mühle
 
Garnitur:  Basilikumzweige
 
Erfasst und Kompiliert von:  Arthur Heinzmann im April 1997



Zubereitung:
Für die Sauce den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Tomaten auf
ein Sieb geben, abtropfen lassen und klein würfeln.

Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin anbraten, bis er
hellgelb wird. Tomaten hinzufügen. Die Sauce mit Salz und Oregano
würzen. Bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren so lange
köcheln lassen, bis die Sauce dicklich ist.

Inzwischen die Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser
bissfest garen. In ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen.

Die Nudeln auf Suppentellern anrichten oder in eine grosse Schüssel
geben. Die Tomatensauce darübergiessen, mit frisch gemahlenem Pfeffer
bestreuen und mit Baslikumzweigen garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinefilet in Rucola-Blätterteighülle
Backofen auf 200 Grad vorheizen. Filet mit den Gewürzen gut einreiben. Öl in einer Pfanne heiss werden lassen. Fleisch v ...
Schweinefilet in Salsasauce
Zubereitung: Reis kochen, mit einer Vinaigrette aus Cidre-Essig, Olivenöl, Salz, Pfeffer, gehacktem Knoblauch, Schnittla ...
Schweinefilet in Sherrysahne
Die Filets leicht in Mehl wenden und in heisser Butter bei mittlerer Hitze rundum braun braten. Danach salzen, pfeff ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe