Apfel-Reisauflauf

  0.75l Milch
  1 Prise salz
  150g Rundkornreis
  1 Vanilleschote
  2 Eier
  2tb Zucker
  500g Äpfel
  1tb Zitronensaft
  1tb Puderzucker
   Butter



Zubereitung:
Die Milch mit dem Salz zum Kochen bringen, den Reis einstreuen und bei
schwacher Hitze in etwa 30 Minuten ausquellen lassen. Den Reis dann
abkühlen lassen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine feuerfeste
Form mit der Butter ausstreichen. Die Vanilleschote mit einem spitzen
Messer längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Die Eier in Eigelbe
und Eiweisse trennen. Die Eigelbe mit dem Zucker und dem Vanillemark
verrühren und unter den Milchreis heben. Die Äpfel dünn schälen, das
Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher ausstechen und die Äpfel dann in
gleich dicke Scheiben schneiden. Abwechselnd Reis und Apfelscheiben in die
feuerfeste Form füllen; mit einer Schicht Äpfel abschliessen. Die
Apfelscheiben mit dem Zitronensaft beträufeln und mit dem Puderzucker
besieben. Den Reisauflauf im Backofen auf der mittleren Schiene in etwa 20
Minuten goldgelb überbacken.

** From: C.WULF@TBX.BERLINNET.in-BERLIN.de (Christian Wulf)
Date: Mon, 24 Jan 1994 12:16:00 +0100
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Christian

Datum: 01.02.1994

Stichworte: Auflauf, zer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwiebelchutney mit Dörrfrüchten
Zwiebeln und Dörrfrüchte im Mixer ziemlich fein, aber nicht zu Mus "pürieren". In einer Pfanne den Essig mit Salz, Gewür ...
Zwiebelchutney mit Dörrfrüchten
Zwiebeln und Dörrfrüchte im Mixer ziemlich fein, aber nicht zu Mus "pürieren". In einer Pfanne den Essig mit Salz, G ...
Zwiebelcremesuppe
Die Zwiebel kleinschneiden und in der Butter andünsten. (Um bessere Brauenung zu erreichen eine Prise Zucker zugeben ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe