Fechenheimer Fleischkuchen

   TK-Blätterteig
  300g Rinderfilet
  200g Nieren
  300g Champignons
  2 Zwiebeln
   Petersilie
  40g Butter
   Stärkemehl Salz, Pfeffer
   Eigelb zum Bestreichen
  0.25l Fleischbrühe



Zubereitung:
Nieren kalt wässern. Zwiebeln in Butter glasig dünsten, Petersilie
beigeben und vom Herd nehmen. Nieren säubern, wie Filet in Streifen
schneiden und mit den Pilzen mit Mehl, Salz und Pfeffer bestreuen. In
eine feuerfeste Form geben und mit Brühe übergiessen.

Mit ausgerolltem Teig bedecken (Loch in der Mitte lassen) und mit
Eigelb bestreichen. Bei 200 GradC eine Stunde backen.

* Quelle: hessentext 07.11.94 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Sat, 10 Dec 1994

Erfasser: Ulli

Datum: 19.01.1995

Stichworte: Backen, Pikant, Fleisch, Innereien, Pilz, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fondue 02
Süsse Fondues: Ein festliches Dessert und die Attraktion für eine Kinderparty ist ein süsses Fondue. Das belieb ...
Fondue a la Jardiniere
Den Blumenkohl in Röschen teilen und in Wasser mit einer Prise Salz etwa 5 Minuten vorgaren. Die Brechbohnen na ...
Fondue Bourguignonne
Die Beilagen in kleine Schüsselchen, dass Fleisch auf einer Tafelservierplatte anrichten. Öl in dem Topf geben und z ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe