Feigen in Süßem Wein mit Ricotta

  16lg Getrocknete, weiche Feigen
  600ml Süßer Muskateller-Wein
  8 Gewürznelken
  2 Zimtstangen und Stangen zum Garnieren
  2 Schmale Streifen dünn abgeschälte Bio- Orangenschale
  1pn Chilipulver
  3tb Honig
  5tb Orangenlikör
  350g Fester Ricotta oder Manouri



Zubereitung:
1. Feigen im Wein 30 Minuten einweichen, aus dem Wein nehmen und am
Stielende über Kreuz einschneiden. Wein mit Nelken, Zimtstangen,
Orangenschale, Chilipulver, Honig und Likör aufkochen.

2. Feigen hineinsetzen, 5 Minuten kochen und aus dem Sud heben. Sud zu
einem Sirup einkochen. Zur Probe einen Tropfen Sirup auf einen Teller
tropfen. Zeigt er sich gewölbt, ist er dickflüssig genug.

3. Ricotta in 8 Rauten oder Streifen schneiden, auf Portionsteller
legen. Auf die Rauten je 2 Feigen setzen. Mit lauwarmem Sirup
beträufeln, mit einer Zimtstange und mit Gewürznelken garnieren.

Wenn kein fester Ricotta angeboten wird, den aus dem Kühlregal gut
abtropfen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Entlebucher Pilzschnitten, Var. 2
Die Brotscheiben in einer gebutterten Gratinform anordnen. Mit Schinken und Käse belegen, im vorgewärmten Ofen bei 200 G ...
Entrecôte
1. Kräuter von den Zweigen streifen, fein hacken und mit Öl und Pfeffer mischen. Fleisch in das Kräuteröl legen, mehrfac ...
Entrecote im Wirzmantel
Die Wirzblätter in kochendes Salzwasser geben, 2 bis 3 Minuten kochen. In kaltem Salzwasser abschrecken, abtropfen l ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe