Apfel-Sahne-Lasagne

  240g Lasagnenudeln, fertig
   Vanillieeis; zum Servieren
 
FÜR DIE APFELSCHICHT: 3tb Brauner Zucker
  750g Äpfel, aus der Dose oder aus dem Glas
  2ts Zimt, gemahlen
  100g Pekannüsse, grobgehackt
  300g Sahne, frisch
  2ts Vanillearoma
 
FÜR DEN STREUSELBELAG: 50g Butter
  8 Scheib. Vollkornbrot, zerkrümelt
  125g Zucker



Zubereitung:
Lasagneplatten in eine grosse Schüssel geben. Mit warmen Wasser
bedecken und 10 Min. ziehen lassen. Abgiessen.

Für die Apfelschicht Äpfel mit braunem Zucker und Zimt vermischen.
Dabei die Äpfel in kleine Stücke zerkleinern. Pekannüsse unter die
Mischung ziehen. Beiseite stellen.

Für die Sahneschicht Frischkäse mit Zucker locker schlagen. Eier,
Sahne und Vanillearoma unterziehen, oder alle Zutaten im Mixer
pürieren. Beiseite stellen.

Für den Belag Butter in die Pfanne zerlassen. Zerkrümmeltes Brot 2
bis 3 Min. braun und knusprig braten. Zucker dazugeben und Mischung
noch 1 Min. braten. Abkühlen.

Eine flache Lasagneform mit Butter bestreichen. Die Hälfte der
Äpfelmischung auf dem Boden verteilen und mit einer Lage
Lasagneblätter bedecken. Darüber die Hälfte der Sahnemischung
verteilen. mit einer zweiten Lage Lasagneblätter bedecken. Mit der
Hälfte der Streusel bestreuen, dann wieder eine Lage Lasagne
daraufgeben. Darüber noch einmal die gleichen ApfelundSahneschichten
verteilen. Zum Schluss den Rest des Belages direkt auf die Sahneschicht
geben.

Bei 180 Grad 35 bis 40 Min. backen, bis der Streuselbelag gebräunt und
goldgelb ist.

Vor dem Servieren 15 Min. ruhenlassen. Warm mit Vanilleeis servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Creme von Grünem Tee mit Papaya und Khaki
Die Papayas und Khakis waschen. Papayas halbieren und die Kerne herausschaben. Die Khaki halbieren und das Fruchtfleisc ...
Creme von Grünem Tee mit Papaya und Khaki
Die Papayas und Khakis waschen. Papayas halbieren und die Kerne herausschaben. Die Khaki halbieren und das Fruchtfleisc ...
Creme-brulee-Tarte mit Erdbeeren
(*) Springform 24 cm Durchmesser. Mehl, Salz, Puderzucker und Vanillezucker in einer Schüssel mischen. Butter in Flocke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe