Feldsalat Germania

  500g Feldsalat
  200g Frische Champignons
   Saft einer Zitrone
  2 Stange/n Lauch
  2 Zwiebeln
  0.5 Tas. Öl
  1 Tas. Weisswein
  0.5 Tas. Essig
  2 Knoblauchzehen
   Salz, Pfeffer gem.
  1pn Zucker
  1Gl Weinbrand
  1bn Schnittlauch



Zubereitung:
bn= Bund c= Tasse 1. Feldsalat verlesen, waschen und auf einem Sieb
abtropfen lassen.
2. Champignons putzen, waschen, in Scheiben schneiden und mit
Zitronensaft beträufeln, mit dem Feldsalat vermischen.
3. Den Lauch der Länge nach halbieren, waschen und in feine Streifen
schneiden.
4. Zwiebeln schälen und fein hacken.
5. Öl in Pfanne erhitzen, Lauch und Zwiebeln darin anschwitzen, nur
glasig werden lassen.
6. Weisswein und Essig angiessen.
7. Die Knoblauchzehen mit Salz zerreiben und dazugeben.
8. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
9. Mit Weinbrand aromatisieren. ( Abbrennen, weil durch das Abbrennen
sein Aroma besser ausgebildet wird. Nach dem Hineingiessen die Pfanne
schräg halten und mit einer Flamme den Pfanneninhalt kurz entflammen)
10. Vom Feuer nehmen und warm über den Salat geben.
11. Mit feingeschnittenem frischen Schnittlauch bestreuen.

Kal. pro Pers.: 215
Joule p.P.: 905

Quelle: Salate und Vorspeisen, Reichenbach Verlag



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Auberginensalat mit Eiern
Auberginen schälen, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen, eine halbe Stunde einwirken lassen. Mit ...
Auberginensalat mit Shrimps und Ei
1. Grillen Sie die Auberginen, bis sie leicht geschwärzt und zart sind. 2. Abkühlen lassen, dann abpellen und in Stücke ...
Auberginensalat mit Tahina
Auberginen im Ofen grillen, heiss schälen und in, kleine Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehen in kleine Scheiben zerl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe