Fingerfood - Paprikahäppchen

  10sm Paprikaschoten oderSpitzpaprika
  350g Doppelrahm - Frischkäse
  2 Eier
  200g Semmelbrösel
   Öl zum Fritieren



Zubereitung:
1. Paprikaschoten waschen, längs halbieren, Stiele und Kerne
entfernen. Frischkäse in die Paprikahälften füllen.
2. Eier mit einer Gabel verquirlen. Die gefüllten Paprikahälften
darin wenden und anschliessend in Semmelbrösel wälzen. Vorgang
wiederholen. 3. Öl erhitzen und die Paprikaschoten darin
portionsweise ausbacken.

Variation: Wers feurig mag, nimmt Peperoni statt Paprika! Der
Getränkeverbrauch wird steigen.

* Quelle: Prima 2/95 erfasst von
-Jörg Weinkauf@2:245/6801.7
** Gepostet von Jörg Weinkauf
Date: Wed, 18 Jan 1995

Erfasser: Jörg

Datum: 31.03.1995

Stichworte: Appetizer, Gemüse, Käse, P20



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Küchen-Uni: Dämpfen, das sanfte Garen
Dämpfen ist die schonendste Garmethode. Dieser Satz von Ernährungsfachleuten wird immer gern zitiert. Sein Wahrheitsgeha ...
Kuddelmuddel-Salat (Resteessen auf Sächsisch)
Gemüse, Kartoffeln, Zwiebeln, Apfel, Gurke und Ei würfeln und mit der Mayonnaise, etwas Salz, einer Prise Pfeffer und Zu ...
Kugelnudeln
Mehl in einer warmen Schüssel mit zerbröckelter Hefe, zucker der Hälfte der Milch (lauwarm) und etwas Mehl verrühren. Im ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe