Fingerfood: Kanapees mit Krabben auf Eischeiben

  12 Scheib. Meterbrot
  75g Butter zum Bestreichen
  6 Eier hart gekocht
   Salz, Pfeffer
  300g Krabbenfleisch
   Etwas Zitronensaft
  1bn Dill



Zubereitung:
Meterbrot mit Butter bestreichen, mit Eischeiben belegen, mit Salz und
frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Das Krabbenfleisch mit Zitronensaft
beträufeln, auf die Eischeiben häufen, dann mit gehacktem Dill
bestreuen.

Pro Kanapee: ca. 9 g Eiweiss, 9 g Fett, 7 g Kohlenhydrate = 638
Joule 152 Kalorien Variationen: Statt mit Ei und Krabben kann man die
Meterbrotscheiben auch mit ganzen gekochten Hummerkrabbenschwänzen
belegen, oder man zerpflückt Crab meat aus der Dose nicht vergessen,
die harten Chitinstreifen zu entfernen! , arrangiert es auf den
Meterbrotscheiben, verziert dann mit Mayonnaisetupfern und grünem
Pfeffer aus dem Glas.

Aus: essen & trinken, Kalte Küche, Sonderausgabe 1981, Gruner +
Jahr AG & Co., Hamburg : Erfasst : 23.01.01 von Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gestürzter Tomatenkuchen (Tatin de Tomates aux Herbes)
Zuerst den Teig zubereiten. Mehl und Salz auf ein grosses Holzbrett sieben. Die Butter in kleinen Stücken auf dem Mehl v ...
Gesundheitsbrot
Fett und Milch in einem Topf lauwarm werden lassen. Sie darf nicht kochen, sonst gerinnt sie. Die Hefe in eine Schüs ...
Gesundheitsgebäck
Man rühre 100 g Butter und 100 g Zucker recht schaumig, tü nach und nach 4 Eigelb und 4 Esslöffel voll Milch und etw ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe