Fischfilet mit Fenchelgemüse

  30g Langkornreis
   Salz
  125g Rotbarschfilet
   Zitronensaft
  200g Fenchel geputzt
   weisser Pfeffer
  1 Ei (Gew.-Kl. 4)
  5g Öl
  3 Dillstiele



Zubereitung:
Reis in kochendem Salzwasser 15 bis 20 Minuten garen.

Fisch waschen, trockentupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Fenchel
waschen. In dünne Spalten schneiden. In wenig Salzwasser ca. 8 Minuten
dünsten.

Fisch mit Salz und Pfeffer würzen. Ei verquirlen. Fischfilet darin wenden.
Öl erhitzen. Fisch pro Seite 3 bis 4 Minuten braten. Rest Ei darübergiessen
und stocken lassen.

Dill waschen, fein hacken. Alles anrichten und Dill darüberstreuen.

Pro Person ca. : 420 kcal

Pro Person ca. : 1760 kJoule

Eiweiss : 35 Gramm

Fett : 15 Gramm

Kohlenhydrate : 31 Gramm

Broteinheiten : 2

Ballaststoffe : 30 Minuten

* Quelle: 15.10.95 I. Benerts
** Gepostet von Ingrid Benerts

Erfasser: Ingrid

Datum: 03.05.1996

Stichworte: Fisch, Salzwasser, Diät, Diabetes, Singles,
P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Konfitüren (Diabetes)
Menge ausreichend für 2 große oder 4 kleine Gläser. Erdbeeren waschen, halbieren oder vierteln. Von Johannisbeeren + Hi ...
Konfitüren von Melone und Holunder mit Birne
Für Schwangere und Stillende: Magenmilde Konfitüren Wir haben besonders milde, säurearme Obstsorten ausgesucht ...
König Unter Den Essigen - Balsamico
Er gilt als bester Essig der Welt - und er ist auch der teuerste: Aceto Balsamico Tradizionale. Wenn diese Bezeichnung a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe