Fischgratin, mit Champignons und Sardellen

  600g Dorschfilets; evtl. Felchen
  0.5 Zitrone; Saft
   Salz
   Pfeffer
   Worcestersauce
  3tb Weißwein
  2 Tomaten
  100g Champignons; in Scheiben
  4 Sardellenfilets
  2tb Kapern
   Frische Kräuter
  150g Sbrinz; gerieben
 
Aufgeschnappt von:  Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Fischfilets mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Worcester
marinieren. Dann in eine gut ausgebutterte, flache Gratinform legen,
den Weisswein dazugiessen, die geschälten, entkernten und gewürfelten
Tomaten darüber verteilen. Die Sardellenfilets in 3 cm lange Stücke
schneiden und mit den Kapern über den Gratin verteilen. mit den
gehackten Kräutern, Salz und Pfeffer würzen. Den geriebenen Käse
darüberstreuen.

Im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen während zwanzig Minuten - in etwa,
hängt von der Grösse der Fischfilets ab - gratinieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Gegrillte Calamaretti
In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Calamaretti hinzugeben. Sehr kurz und scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen, ...
Gegrillte Flunder mit Banane (Antigua)
Columbus benannte die Insel nach Santa Maria la Antigua de Sevilla. Banane und Speck geben der Flunder (oder Scholle) ih ...
Gegrillte Forelle
Die Zutaten der Marinade verrühren. In eine flache Platte giessen. Forellenfilets nebeneinander mit der Haut nach oben ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe