Fischkroketten

  300g Kabeljaufilet
  3tb Schlagsahne
  1tb Petersilie
  4 Zweige Majoran
  2 Knoblauchzehen
  2 Eier
  8 Scheib. Toastbrot ohne Rinde
  2tb Kapern
   Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  1 Msp. Gemahlener Safran
   Semmelbrösel zum Wenden
   Olivenöl zum Ausbacken
  2 Zitronen



Zubereitung:
Fischfilet in kleine Stücke schneiden und im Mixer portionsweise
zusammen mit der Sahne pürieren.

Fischmus in eine Schüssel geben. Gehackte Kräuter, zerdrückten
Knoblauch, verquirlte Eier, zerkrümeltes Toastbrot und gehackte Kapern
dazugeben und vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Safran abschmecken.

Mit zwei Teelöffeln etwa 50 kleine Klösschen abstechen. Teelöffel
zwischendurch immer wieder in kaltes Wasser tauchen. Klösschen in
Semmelbröseln wenden.

Im heissen Öl bei mittlerer Hitze ausbacken und auf Küchenkrepp
abtropfen lassen. Etwas Zitronensaft darüberträufeln und mit
Zitronenachteln servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ein Fisch mit vielen Namen
Die "Lotte de Mer" ist ein Fisch, der heute in Mode ist. Werner Martin serviert ihn zu wunderbar cremigem Pistou-Risotto ...
Eine Kurzgeschichte um die Bouillabaisse
Bouillabaisse. In einem 1785 erschienenen Wörterbuch der Provence wird die Zauberformel aufgelöst. Dort heisst es: "Ausd ...
Eine Kurzgeschichte um die Bouillabaisse
Bouillabaisse. In einem 1785 erschienenen Wörterbuch der Provence wird die Zauberformel aufgelöst. Dort heisst es: "Ausd ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe