Fischküchle mit Schnittlauch-Joghurt-Sauce

  350g Fischfilet, 1 Hälfte von Zander oder Hecht, 2. Hälfte von Lachsforelle
  80g Zimmerwarme Butter
   Ei
  3tb Frische Kräuter, gehackt
  3 Scheib. Toastbrot (in Wasser eingeweicht)
  2 Becher Creme fraiche
   Salz, Pfeffer
   Cayennepfeffer
   Curry
   Zitronensaft
   Semmelbrösel
   Butterschmalz
   Zitronenspalten, zum Garnieren
 
SCHNITTLAUCH-JOGHURT-SAUCE: 150ml Joghurt
  1 Becher Creme fraiche
   Etwas Sauerrahm
   Salz
   Zucker
  0.5 Zitrone; den Saft
  1bn Schnittlauch fein geschnitten
 
FÜR DIE ZUCCHINI-LASAGNE: 2 Zucchini
  3 Karotten
  1 Knolle Sellerie
  1St Lauch
   Olivenöl
  2 Tomaten, das Fruchtfleisch
  2 Knoblauchzehen
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Karotten und Sellerie schälen,
feinwürfelig schneiden. Lauch putzen und ebenfalls feinwürfelig
schneiden. In einer grossen Pfanne Olivenöl erhitzen, Zucchinischeiben
darin anbraten, auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Das würfelig geschnittene Gemüse in etwas Olivenöl andünsten, mit
gepresstem Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen. Zuletzt das würfelig
geschnittene Tomatenfruchtfleisch zugeben. In einer Pfanne einen
passend grossen Metallring legen. Zucchinischeiben und Gemüse
abwechselnd einschichten. Im Backrohr warmstellen.

Faschiertes Fischfilet mit dem Ei, Kräutern, 3 eingeweichten
Toastbrotscheiben, Creme fraiche und Butter zu einer homogenen Masse
verarbeiten. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Curry und Zitronensaft
würzen. Kleine Laibchen formen. Laibchen in Semmelbröseln wälzen. In
einer Pfanne Butterschmalz erhitzen und die Laibchen beidseitig
goldbraun backen.

Für die Schnittlauch-Joghurt-Sauce alle Zutaten miteinander
verrühren. Gebackene Fischküchle auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Mit Schnittlauch-Joghurt-Sauce und der Zucchini-Lasagne servieren. Mit
Zitronenspalten garnieren.

Herta Andahazy, 6710 Nenzing am 16. Januar 2001



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fisch-Gratin mit Tomaten und Kräuterkruste
Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Feuerfeste Form einfetten, Fisch hineinlegen. Tomaten in s ...
Fischgratin, mit Champignons und Sardellen
Die Fischfilets mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Worcester marinieren. Dann in eine gut ausgebutterte, flache Gratinf ...
Fischgulasch Marseille (Mikrowelle)
Den Fisch abspülen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit den Gewürzen bestreuen. paprikaschote putzen, was ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe