Fleischkäse im Teig

  4sl Fleischkäse; nicht zu gross, je ca.
   dick geschnitten
  1tb Körniger Senf
  100g Gruyere
  2 Tomaten
  2 Rollen Blätterteig rechteckig ausgewallt
   Salz
   Pfeffer
  1 Eigelb
  1 geh. TL Rahm
 
REF:  Annemarie Wildeisen/TV Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Fleischkäsescheiben auf der einen Seite mit Senf bestreichen. Den
Käse in dünne, die Tomaten in dicke Scheiben schneiden.

Teigblätter entsprechend ausschneiden. Auf jedes Teigstück eine
Fleischkäsetranche (Senfseite nach oben) legen. Darauf die
Käsescheiben verteilen und mit Tomaten decken. Diese mit Salz und
Pfeffer leicht würzen.

Die Teigränder mit Wasser bestreichen. Je 1 Teigstück über die
belegten Fleischkäsescheiben legen, die Ränder auf eine Breite von
zwei cm zurückschneiden und mit einer Gabel gut andrücken. Eigelb und
Rahm verrühren und die Teigpakete damit bestreichen.

Den Fleischkäse im Teig im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der
zweituntersten Rille während etwa fünfzehn Minuten goldbraun backen.

Heiss servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ochsenschwanz-Ragout
1. Steinpilze in 200 ml lauwarmem Wasser einweichen. Suppengrün putzen und in 2 cm grosse Würfel schneiden. Zwiebeln gro ...
Ochsenschwanz-Ragout (*)
Emil Stadler: Dieses Rezept ist nur jenen gewidmet, die beim Aussprechen dieses exklusiven Fleisches erröten. So wird's ...
Ochsenschwanz-Ragout (Tessin)
Die Rüebli, die Zwiebeln und den Stangensellerie rüsten und klein würfeln. Die Champignons rüsten und fein scheibeln. Di ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe