Apfel-Vanille-Tartelettes

  250g Blätterteig Rechteckig
  50g Butter
  350g Süsssaure Äpfel
  1tb Zitronensaft
  3tb Zucker
  1tb Puderzucker
   Vanille Pudding oder Creme
 
REF:  SB 27.10.2002 Rauber Monika
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Backofen auf 210 Grad vorheizen.

Blätterteig in gleichgrosse Stücke schneiden und mit geschmolzener
Butter bestreichen.

Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in dünne Scheiben
schneiden.Äpfelstücke auf Blätterteig verteilen und mit Zitronensaft
beträufeln, damit sie nicht braun werden.Anschliessend dünn mit
Zucker bestreuen.

Tartlettes auf mittlerer Schiene 15 Minuten backen.Dann nochmals mit
Butter bestreichen und weitere 10 Minuten fertig backen.Abkühlen
lassen und einwenig mit Puderzucker bestreuen.

Dazu passen: Sehr lecker sind diese Tartelettes mit Vanille Pudding
oder Creme, einfach auf den Teller neben das Tartelette.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Abigails Feigen-Torte
(*) für 2 Springformen von 26 cm Durchmesser. Backofen auf 175 Grad Celsius (Gas: Stufe 2) vorheizen. Die Springformen ...
Abnehmen mit Quark
Mal wieder kulinarisch gesündigt? Dann verhilft ein schlanker Tag mit Quark und Kartoffeln rasch wieder zum erwünschten ...
Adventsäpfel
Von den Äpfeln (Goldparmäne, Cox Orange) das Kernhaus ausstechen, die obere Hälfte der Äpfel schälen, sofort mit Zitrone ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe