Fleischklösschen in Tomatencreme

  0.5 Altbackenes Weizenbrötchen
  50ml Heisse Milch
  75g Tatar
  1tb Hefeflocken
  3tb Feine Haferflocken
  0.5tb Mehl
  1 Ei
  0.5bn Petersilie
   Paprikapulver edelsüss
   Salz
   Gemüsebrühe
  20g Tomatenmark
  1tb Sahne
  1pn Zucker



Zubereitung:
Für Schwangere und Stillende: Kräftiges Mittagessen

Mageres Rindfleisch enthält reichlich Eisen und Eiweiss. Wenn Sie dazu
Fruchtsaft trinken, der reich an Vitamin C ist, kann Ihr Körper das
Eisen noch besser verwerten. Die Hefeflocken liefern B-Vitamine, und
die Haferflocken sorgen für Ballaststoffe. Wegen ihres
Vitamin-C-Gehalts sind Pellkartoffeln die ideale Ergänzung zu den
Klösschen.

Das Weizenbrötchen in dünne Scheiben schneiden und in der Milch
einweichen. Das Tatar mit einer Gabel zerpflücken, mit dem Brötchen,
den Hefeflocken, den Haferflocken, dem Mehl und dem Ei verkneten. Die
Petersilie feinhacken, unter die Fleischmasse ziehen und diese mit den
Gewürzen pikant abschmecken. In einem Topf Gemüsebrühe zum Kochen
bringen. Aus der Fleischmasse mit 2 Teelöffeln kleine Klösschen
formen, in die leicht kochende Brühe geben und in ca. 6-8 Minuten
garziehen lassen (bis die Klösschen oben schwimmen). Die Klösschen aus
der Brühe nehmen, warmhalten. 100 ml Brühe abmessen und wieder
erhitzen. Das Tomatenmark und die Sahne unter die Brühe schlagen. Die
Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und zu den Klösschen
servieren. Dazu passen Pellkartoffeln. Wer es etwas üppiger mag, kann
mit Milch aufgeschlagenen Kartoffelbrei dazu servieren.

Pro Portion ca. 600 kcal.

* Quelle: Eltern 12/92
** Gepostet von Stephanie Miede

Erfasser: Stephanie

Datum: 31.03.1996

Stichworte: Fleisch, Hackfleisch, Schwanger, Stillen, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pflückhecht in Kapernsahne
Für den Sud Zwiebel halbieren, mit Zitronensaft und -schale, Salz, Lorbeerblatt, Essig und Wasser aufkochen, 30 Minuten ...
Pfundskur, Info Und Literatur
Im Vorwort zu [1] ist folgendes nachzulesen (Auszug): Das Pfundskur-Kochbuch ist ein Kochbuch für fettarmes Kochen, was ...
Pfundspfanne
Fleisch und Bierschinken würfeln (nicht würzen). Dann mit den Champignons vermengen und in eine Auflaufform geben. Das S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe