Fleischwurstragout

  150g Fleischwurst
  1tb Butter oder Margarine
  1 Zwiebel
  0.5 rote Paprikaschote
  0.5 grüne Paprikaschote
  75g Champignons frisch
   Zitronensaft
  1tb Tomatenmark
  1pn Rotwein
  0.125l Gemüse- oder Fleischbrühe
  1c Sahne
   Salz
   Pfeffer a.d. Mühle
  1 Msp. Zucker
  1 Msp. Cayennepfeffer
  1pn Curry
  1pn Paprikapulver
  0.5bn Schnittlauch



Zubereitung:
1. Die Fleischwurst in dünne Scheiben oder Würfel schneiden, die
Butter oder Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Wurst darin
anbraten.
2. Die Zwiebel schälen, fein hacken, zur Wurst geben und kurz
mitbraten.
3. Die Paprikaschoten putzen, waschen, in feine Würfel oder Streifen
schneiden, zu den Zwiebeln geben und kurz mitschwitzen.
4. Die Champignons putzen, waschen, in Scheiben schneiden, mit
Zitronensaft beträufeln, zum Gemüse geben und ebenfalls kurz
mitschwitzen.
5. Das Tomatenmark einrühren, mit Rotwein ablöschen und mit der
Fleischbrühe auffüllen, bei mässiger Hitze 8-10 Minuten köcheln
lassen.
6. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Zucker, Cayennepfeffer, Curry und
Paprikapulver kräftig abschmecken, die Sahne einrühren, einmal
aufkochen lassen, das Ganze nochmals kräftig würzen, anrichten,
ausgarnieren und mit geschnittenem Schnittlauch bestreut servieren.

* aus "Die besten Rezepte für eine Person" * Tosa Verlag, Wien 1996
Stichworte: schnell, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dzuwetsch
Das Fleisch waschen, in Stücke schneiden. Zwiebeln blättrig schneiden, salzen, pfeffern, in einen Topf geben und in ...
Early Breakfast - Cowboy Time
Fritatös nach Packungsanweisung im Backofen oder in der Pfanne zubereiten. Tomaten waschen und Stielansatz entf ...
East-West-Indies
* Quelle: K.-H. Boller Erfasser: Datum: 19.08.1996 Stichworte: Würze, Jerk, Kreole, Karibik, P40 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe