Apfel-Zucchini-Konfitüre mit Minze

  500g Zucchini
  500g Äpfel
  2tb Zitronensaft
  500g Extra-Gelierzucker
  50g Zucker
  3tb Minzeblättchen



Zubereitung:
Zucchini und Äpfel raspeln. Beides mit Zitonensaft und Gelierzucker
verrühren. 10 min ziehen lassen. Zucker und 2 El Wasser zum Kochen
bringen.
Vom Herd nehmen. Minzeblättchen grob hacken und hineingeben.
Zucchini-Apfelmasse zum Kochen bringen und 3 min sprudelnd kochen.
Zucker-Minzelösung einrühren. Sofort in Gläser füllen und diese 5
min umgedreht hinstellen.

Rezept erfasst von Bettina Riggers



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Quarkmousse mit eingelegten Kaktusfeigen
Quarkmousse: Die Vanilleschote der Länge nach teilen und mit einem Messser das Mark herausstreichen. Von Orange und Lime ...
Quarkmuffins mit Eingelegten Zwetschgen
Vorbereitung: Mehl, Backpulver und Natron gut versieben. Rosinen in Apfelsaft einweichen. Zwetschgen in einer Schüssel ...
Quarknockerl auf Aprikosencreme
Aprikosen klein schneiden, mit Wasser, Zitronensaft, Birnendicksaft und Biobin mit einem Mixstab pürieren und auf einen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe