Appezeller Chäsflade

  500g Brotteig
  250g Rässer Appenzeller Käse
  3tb Zwiebeln; feingehackt
  1tb Butter
  2 Eier
  4tb Mehl
  150ml Rahm
  250ml Milch
  0.5ts Anispulver
  0.5ts Korianderpulver
   Salz
   Pfeffer
   Butter
 
Nach Einem Rezept Von:  S. Bohrer-Hohl Zeig- Wolfhalden Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Das leicht gebutterte Blech mit dem Teig auslegen und mit einer Gabel
stechen. Die in Butter gedünsteten erkalteten Zwiebeln zusammen mit
dem geriebenen Käse auf dem Kuchenboden verteilen.

Aus Mehl, Eiern, Milch, Rahm und Gewürzen einen Guss bereiten und
über den Käse geben. Bei 200 °C im Ofen 25 bis 30 Minuten backen.

Dazu passen gut: Kopfsalat und Most.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Colomba-Teig (Grundrezept)
Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde eindrücken. Alle Zutaten für den Vorteig in die Mulde geben und zu einem dünn ...
Congac-Trüffel-Mousse
1. Schokolade hacken. Bei schwacher Hitze in 100 g flüssiger Sahne unter Rühren schmelzen. Cognac zufügen. Masse mit den ...
Consum-Cassoni (Gemüsetaschen)
Den Spinat; oder Mangold waschen, in leicht gesalzenem Wasser blanchieren, abtropfen lassen, gut ausdrücken und grob hac ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe