Frischkäsecreme

  1 Pk. Doppelrahmfrischkäse (200 g)
  6tb Orangensaft
  3tb Ahornsirup
  0.125l Schlagsahne
  2 Orangen
  2 Kiwis
  30g Pinienkeme



Zubereitung:
1. Den Frischkäse mit Orangensaft und Ahornsirup verrühren. Sahne
steif schlagen und unterrühren.

2. Orangen schälen, dass die weisse Haut vollständig entfernt wird.
Dann die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Kiwis
schälen und längs in Spalten schneiden.

3. Die Creme in Gläser füllen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett
goldbraun rösten. Orangenfilets, Kiwispalten und Pinienkerne auf die
Creme geben.

Gut zu wissen Kiwis enthalten ein eiweissspaltendes Enzym. Der Stoff
bewirkt, dass Cremes aus Milchprodukten mit roh verwendeten Kiwis
schnell bitter werden. Deshalb Kiwis erst im letzten Moment zur Creme
geben.
Als Menüvorschlag:
Vorspeise: Petersiliensuppe
Hauptspeise: Schweinefilet mit Basilikumsauce
Dessert: Frischkäsecreme

:Notizen (*) : Quelle: Das praktische Menükochbuch
: : essen & trinken
:Zusatz : Zeit:
: : 30 Min.
: : 388 kcal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfirsich-Kaltschale mit Quarkklösschen
100 g Zucker in einem hohen Topf mit festem Boden karamellisieren lassen. Die klein geschnittenen Pfirsiche hinzufügen. ...
Pfirsich-Käse-Salat
Pfirsiche mit kochendheissem Wasser übergiessen, mit kaltem Wasser abschrecken und häuten. Früchte halbieren, entste ...
Pfirsich-Mandel-Canolli
Creme double aufschlagen, 1 EL Puderzucker hinzugeben und weiterschlagen bis die Sahne Spitzen bildet. Ricotta mit 3 EL ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe