Advents-Schokoladenbrot

  120g Butter
  160g Zucker
  140g Schokolade, gerieben
  100g Mandeln oder Haselnüsse
  4 Eigelb
  1pn Salz
  4 Eiweiß
  60g Mehl
  1ts Backpulver



Zubereitung:
Butter, Zucker und Schokolade werden in einem Topf auf der Herdplatte
glatt gerührt. Hinzu kommen die mit der Schale geriebenen Mandeln (
oder Haselnüsse); bis zum Erkalten rühren.
Nach und nach die Eigelb, das Salz, die zu Eischnee geschlagenen
Eiweiß, das Mehl und das Backpulver dazugeben.
Die Masse wird ein eine gefettete Kastenform gefüllt und bei
mittlerer Hitze gebacken. Bei 175 Grad ca. 45-60 Minuten.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Original von I. Roth Dornstadt



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwetschgenstrudel
Strudelteig: Aus Mehl, Öl, Salz und Wasser einen glatten Teig herstellen (dabei das Wasser vorsichtig zugeben). Die Teig ...
Zwetschgenstrudel mit Kardamom-Sauce
Zwetschgen halbieren und entkernen. Die Butter schmelzen. Strudelteig gemäss Tipp vorbereiten. Die Hälfte der Konfitüre ...
Zwetschgentarte
Die Teigzutaten zu einem Teig verkneten und kühl stellen. *Creme Patissiere: Vanilleschote auskratzen, Mark und Schote ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe