Fruchtgelee mit Karambole (Sternfrucht) (Mikrowelle)

  12 Blatt weiße Gelatine
  500ml Apfelsaft
  125ml Orangensaft; frisch gepreßt
  1 Zimtstange
  1 Becher Vanillezucker
  0.5ts Gemahlenen Ingwer
  1 Kiwi; evtl. d. Doppelte
  1 Karambole (Sternfrucht)
 
Erfasst von:  Renate Schnapka am 08.07.97



Zubereitung:
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Apfelsaft, Orangensaft, Zimtstange, Vanillezucker und Ingwer in eine
Glasform geben, verrühren und bei 850 Watt ca. 3 Min. erhitzen.

Die ausgedrückte Gelatine in ein kleines Schälchen geben und bei 250
Watt in 1 Min. lösen. Dabei häufig umrühren. Die gelöste Gelatine
in die heisse Flüssigkeit rühren. Die Kiwi schälen, in Scheiben
schneiden und kurz in heisses Wasser geben. In kaltem Wasser
abschrecken. Die Karambole waschen, gut die Hälfte in Scheiben
schneiden und mit der Hälfte der Kiwischeiben in die Flüssigkeit
geben. Alles in eine Glasform geben, evtl.
zum Stürzen, und über Nacht fest werden lassen. mit den restlichen
Kiwischeiben und Karambolesternen garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Kartoffel-Birne-Ramequin
Schmelziger Raclettekäse, mit Birnen und geschwellten Kartoffeln in eine Form geschichtet und mit feinem Guss überback ...
Kartoffel-Birne-Ramequin
Schmelziger Raclettekäse, mit Birnen und geschwellten Kartoffeln in eine Form geschichtet und mit feinem Guss überback ...
Kartoffel-Brombeer-Küchlein auf Limettenjoghurt
Die Hefe in der warmen Milch mit dem Zucker auflösen, zu den noch warmen durchgepressten Kartoffeln geben und mit dem M ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe