Fruchtiger Zimtkuchen

  225g weiche Butter
  225g Zucker
  4 Eier
  450g Mehl
  1 Pk. Backpulver
  2tb Zimt
  600g Äpfel
  150g Preiselbeeren
   Butter
   Semmelbrösel
  30g Mandelblättchen



Zubereitung:
Butter und Zucker mit dem Handrührgerät schaumig schlagen, dabei nach und
nach die Eier dazugeben. Mehl sieben und mit Backpulver und Zimt vermischen.
Unter die Butter-Zuckermasse rühren.
Äpfel schälen, achteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Zusammen
mit den Preiselbeeren unter den Teig heben.
Eine Springform von 28cm Durchmesser mit dem Napfkucheneinsatz mit Butter
ausfetten und mit Semmelbrösel (wichtig!!!) ausstreuen. Den Teig einfüllen
und glattstreichen. Mandelblättchen darüberstreuen und den Kuchen im
vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 1 Stunde backen. Den fertigen Kuchen
aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Tupperkochbuch Erfasst von Nadja Kramer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Cocolino's Schokoladekuchen
Zucker und Butter vermischen und etwa 10 Minuten mit dem Schneebesen schaumig schlagen. Unter starkem Rühren nach und n ...
Coconut Cookies - Kokosnuss-Gützli
Butter schaumig rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker zufügen und kurz weiterrühren. Orange heiss waschen und gut tr ...
Cognac Muffins
Mehl und Backpulver mischen. In einer separaten Schüssel Butter und braunen Zucker schaumig schlagen, Eier hinzufüge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe