Aprikosencake

  150g Butter oder Margarine
  100g Zucker
  3 Eier
  1ds Salz
  200g Mehl
  1ts Backpulver
  250g Aprikosen (entsteinte)
  150g Marzipan-Rohmasse



Zubereitung:
Fett, Zucker, Eier und Salz mit dem Handrührgerät schaumig rühren.
Mehl mit Backpulver mischen, Aprikosen und Marzipan in kleine Würfel
schneiden, alles zusammen kurz unter die Ei-Fett-Masse rühren. Eine
Kastenform (26 cm lang) ausfetten, den Teig einfüllen, backen.
Schaltung:
170 - 190°, 1 . Schiebeleiste v.u.
160 - 180°, Umluftbackofen
ca. 60 Minuten
55 g Eiweiß, 167 g Fett, 377 g Kohlenhydrate, 13980 kJ, 3337 kcal.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 6 / 95
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 80 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schaumnockerln
Eier trennen und das Eiweiss zu Schnee schlagen. Eigelb und Zucker schaumig rühren, Zitronenschale und Eischnee unterheb ...
Schaumomelett
Werden Eigelb und Eiweiss getrennt voneinander geschlagen und erst später zusammengegeben, so entsteht eine Omelettmisch ...
Schaum-Omelett mit Himbeerquark
Himbeeren auftauen lassen. Quark mit Mineralwasser (1) cremig rühren. Mit Süßstoff abschmecken. Himbeeren zufügen und un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe