Frühlingsragout

  500g Kartoffeln
  300g Möhren
  20g Butter
  1tb Mehl
  0.25l Brühe
   Salz
   Pfeffer
   Muskat
  1bn Frühlingszwiebeln
  300g TK-Erbsen
  2tb Zitronensaft
  1bn Kerbel



Zubereitung:
Kartoffeln und Möhren in Scheiben schneiden. Butter erhitzen,
Kartoffeln und Möhren darin andünsten.
Mit Mehl bestäuben, Brühe angießen, mit Salz, Pfeffer und Muskat
würzen und 15 Minuten dünsten.
Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, mit Erbsen zum Ragout geben
und weitere 15 Minuten dünsten.
Mit Zitronensaft abschmecken und mit gehacktem Kerbel bestreut
servieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Elektro- und Rezeptkalender 1996
: : der Stadtwerke Bochum



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ajvar
Paprika und Auberginen rösten, bis die Schale schwarz wird und aufplatzt. In Papiertüten packen, 10 Minuten stehen l ...
Ala Curry - Kartoffel-Curry
1. Kartoffeln schälen und in ca. 2 x 2 cm grosse Würfel schneiden. 2. Zwiebel abziehen, grüne Chilischote längs aufschn ...
Albanischer Hammelauflauf
Fleisch waschen, trocknen, würfeln. Butter im Topf erhitzen. Fleisch darin auf allen Seiten bräunen. Salzen und pfef ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe