Frühlingsragout

  500g Kartoffeln
  300g Möhren
  20g Butter
  1tb Mehl
  0.25l Brühe
   Salz
   Pfeffer
   Muskat
  1bn Frühlingszwiebeln
  300g TK-Erbsen
  2tb Zitronensaft
  1bn Kerbel



Zubereitung:
Kartoffeln und Möhren in Scheiben schneiden. Butter erhitzen,
Kartoffeln und Möhren darin andünsten.
Mit Mehl bestäuben, Brühe angießen, mit Salz, Pfeffer und Muskat
würzen und 15 Minuten dünsten.
Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, mit Erbsen zum Ragout geben
und weitere 15 Minuten dünsten.
Mit Zitronensaft abschmecken und mit gehacktem Kerbel bestreut
servieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Elektro- und Rezeptkalender 1996
: : der Stadtwerke Bochum



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kohlrouladen mit Parmesan
Kohl am Strunk keilförmig einschneiden, das Strunkstück herauslösen. Kohlkopf mit dem Strunkende nach oben in einen ...
Kohlrouladen mit Pilzen und Nüssen
Die äusseren Blätter des Kohlkopfes entfernen. Den Kohl dann etwa 5 Minuten in reichlich sprudelnd kochendem Salzwas ...
Kohlrouladen mit Pilzen und Nüssen
Die äusseren Blätter des Kohlkopfes entfernen. Den Weisskohl dann etwa 5 Minuten in reichlich sprudelnd kochendem Sa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe